Abnahme der Straße Adorf

Baumaßnahme erfolgreich abgeschlossen

Gemeinsam mit dem Bauleiter Markus Schade und Geschäftsführer Daniel Palucki von der ausführenden Firma Hermann Jansen Straßen-und Tiefbauunternehmung GmbH & Co.KG aus Aschendorf konnte der Ausbau der Straße „Adorf-West“ von Bürgermeister Ernst Schmitz sowie Ansgar Willen vom Fachbereich Bau und Planung im einwandfreien Zustand abgenommen werden.

„Die Anlieger haben großes Verständnis während der Bauphase gezeigt“, betont Bgm. Schmitz beim Abnahmetermin und richtet seinen Dank auch an die Anwohner und Grundstückseigentümer.

Die Straße „Adorf-West“ ist vom Ortseingang bis zur Bathorner Straße auf einer Aufbaulänge von ca. 2.900 m mit einer Fahrbahnbreite von 5 m saniert worden. Mit den Straßenbauarbeiten wurden im April 2019 begonnen. Die Fertigstellung erfolgte im Juli 2019. Alle erforderlichen Fahrbahnmarkierungen konnten anschließend gemäß der verkehrsrechtlicheren Anordnung des Landkreises Emsland aufgebracht und die Straße für den Verkehr freigegeben werden. Die Straße darf zum Schutz der Anwohner nur mit einer Höchstgeschwindigkeit von max. 70 km/h befahren werden.

 

 

 

v.l. Markus Schade und Daniel Palucki von der Firma Jansen sowie Bgm. Ernst Schmitz und Ansgar Willen, FB Bau und Planung zeigen sich zufrieden mit dem Ausbau der Straße.
Foto: Gemeinde Twist