Coronavirus: Informationen für Bürgerinnen und Bürger

Das Bürgertelefon der Kreisverwaltung ist unter den Telefonnummern 05931 44-5701 und 05931 44-5702 zu den bekannten Öffnungszeiten der Kreisverwaltung (montags bis donnerstags, 8.30 Uhr bis 16 Uhr; freitags, 8.30 bis 13 Uhr) sowie am Wochenende auschließlich für medizinische Fragen von 10 bis 14 Uhr erreichbar.

Bitte beachten Sie, dass bei einem Verdacht auf eine Covid-19 Erkrankung sowie Fragen zu den Testergebnissen vorrangig der Hausarzt zu kontaktieren ist. Am Wochenende sowie außerhalb der Sprechzeiten ist der hausärztliche Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116117 erreichbar.

Für Fragen zur Corona-Verordnung hat das Land Niedersachsen eine Hotline 0511 120 6000 geschaltet (mehr Informationen auch unter www.niedersachsen.de/coronavirus). Die Hotline des Landes erreichen Sie von Montag bis Freitag, 8 Uhr bis 18 Uhr sowie am Sonnabend von 10 Uhr bis 15 Uhr.

 

Hinweise zum kostenfreien Corona-Test!

Unter folgenden Link können sich Bürgerinnen und Bürger unter Angabe des Wohnortes und über das Feld „Besonderheit“: Corona-Schnelltest informieren wo in der Nähe die Möglichkeit besteht, sich per Schnelltest auf das Corona-Virus testen zu lassen.
www.arztauskunft-niedersachsen.de

Hier finden Sie weitere Informationen zur Durchführung von Corona-Schnelltests.

Hinweise zur Corona-Schutz-Impfung!


Für Fragen zur Corona-Impfung hat das Land Niedersachsen eine Hotline 0800 9988665 geschaltet (mehr Informationen auch unter www.niedersachsen.de/Coronavirus/Impfung . Die Hotline des Landes erreichen Sie von Montag bis Samstag, 8 Uhr bis 20 Uhr.

 


Hier finden Interessierte die Allgemeinverfügungen des Landkreises Emsland im Wortlaut.

Hier finden Sie die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen zur Bekämpfung der Corona Pandemie.

Eine Übersicht der Gebiete, die das Land Niedersachsen als Hotspots definiert finden Interessierte hier.