frauenORTE Niedersachsen – Über 1000 Jahre Frauengeschichte

Auf Initiative der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Twist Monika Tholen wird die Ausstellung frauenORTE Niedersachsen ab dem 26.11.2022 im Erdöl-Erdgas-Museum Twist präsentiert.

Die Ausstellung präsentiert Frauengeschichte und Frauenkultur in einem Zeitraum von über 1000 Jahren mit dem historisch begründeten Schwerpunkt vom 18. bis zum 20. Jahrhundert. Vorgestellt werden 35 historische Frauenpersönlichkeiten, die in der Initiative frauenORTE Niedersachsen seit 2008 gewürdigt werden. Die Ausstellung zeigt, wie sich die zeitgenössische Teilhabe von Frauen in der Gesellschaft entwickelt hat und stellt den aktuellen Bezug her. Sie erzählt von den Leistungen der Frauen, die sie auf politischem, kulturellem, sozialem, wirtschaftlichen und/oder wissenschaftlichem Gebiet vollbracht haben.

Unter dem Motto „Wir haben die Wahl! 100 Jahre Frauenwahlrecht – 100 Jahre Aufbruch“ werden seit 2018 vier neue Thementafeln gezeigt, die sich dem Kampf um das Frauenwahlrecht und dem Aufbruch der Frauen in die Politik bis hin zur politischen Partizipation von Frauen heute widmen.

Mehr Informationen über den Landesfrauenrat Niedersachsen e.V., die Veranstaltungen und Ausstellungen erhalten sie unter www.frauenorte-niedersachsen.de

Veranstaltungsort: Erdöl-Erdgas-Museum Twist
Ausstellungszeitraum: ab dem 26.11.2022
Öffnungszeiten Museum: dienstags bis sonntags von 14:00 bis 18 Uhr