Hallenbad in Twist geschlossen

Das Hallenbad Twist musste am Ende der vergangenen Woche leider vorübergehend geschlossen werden.

Im Team des Hallenbades ist eine Person positiv auf Covid-19 getestet worden. In der Folge wurden umgehend Testungen unmittelbarer Kontaktpersonen aus der Belegschaft vom Gesundheitsamt des Landkreises durchgeführt und vorsorglich die Anordnung der häuslichen Quarantäne ausgesprochen.

Entsprechende Überprüfungen haben ergeben, dass keine Badegäste als unmittelbare Kontaktpersonen betroffen sind.

Das Hallenbad Twist wird wegen der ab Montag, 02.11.2020 geltenden Vorschriften zur Eindämmung der Corona-Epidemie weiterhin voraussichtlich bis zum 30.11.2020 geschlossen bleiben.