Die Heilkräfte aus Mutter Natur

Nach dem Vorbild mittelalterlicher Klostergärten sind die Pflanzen entlang eines kreuzförmig angeordneten Weges in vier Quartieren angeordnet. Im vorderen Teil des Gartens finden sich symbolische Pflanzen und Gewächse der Bibel, während die hinteren Beete der Klostermedizin gewidmet sind.

Es werden auch Führungen mit Teeprobe und Kuchen angeboten, die bei Dr. rer. nat. Silke Hirndorf unter der Telefonnummer 05936 2374 angemeldet werden können.

www.bibelgarten-twist.de