Ein schönes Fleckchen Heimat

Baugebiete und Grundstückspreise

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem Baugrundstück in der Gemeinde Twist.

Auf dieser Seite erhalten Sie alle wichtigen Informationen über die Baugebiete, Baugrundstückspreise sowie die Kontaktdaten.

Die Grundstückspreise in den Baugebieten Twist-Adorf, Twist-Schöninghsdorf und Twist-Neuringe
werden auf Beschluss des Gemeinderates jährlich mit Wirkung zum 01.07. eines Jahres an die allgemeine Preisentwicklung angepasst. Bei der Berechnung des Grundstückspreises ist der Zeitpunkt des Beurkundungstermins maßgeblich.

 

Baugebiet

 

 Grundstück

zzgl.
Vermessung
(anteilig)

zzgl.
Erschließung **
(Straßenendausbau)

 

Gesamtpreis


„Erweiterung Adorf“

(Ortsteil Adorf)



25,46 €/m²



1,30 €/m²


9,00 €/m²
(Vorausleistung)

 

35,76 €/m²

         


„Zwischen Alter Postweg
und Weststraße“
(OT Schöninghsdorf)


29,62 €/m²


1,30 €/m²

 
28,67 €/m²
(Ablösebetrag)

 59,59 €/m²

 

   

 

 


„Neuringe Ost“

(OT Neuringe)

25,46 €/m²

1,30 €/m² 

30,73 €/m²
(Ablösebetrag)

57,49 €/m²

 

** Im Baugebiet „Erweiterung Adorf“ berechnet sich der Grundstückspreis zuzüglich der anteiligen Vermessungskosten von einheitlich 1,30 €/m² und einer Vorausleistung auf die Erschließungskosten in Höhe von 9,00 €/m². Bei Zahlung einer Vorausleistung auf den Erschließungsbeitrag handelt es sich um einen Teilbetrag, der bei einer späteren Erschließungsbeitragserhebung angerechnet wird. Nach dem endgültigen Straßenausbau erfolgt eine detaillierte Abrechnung mit den Anliegern gemäß der „Satzung über die Erhebung von Erschließungsbeiträgen in der Gemeinde Twist“.

Bei Zahlung eines Ablösebetrages ist der Erschließungsbeitrag für das Grundstück bereits gedeckt, sodass es zu keiner späteren Erschließungsbeitragserhebung mehr kommt.


Neben den oben aufgeführten Baugrundstücken gibt es im Baugebiet „Südlich des Schwarzen Weges“ im Ortsteil Twist-Bült Baugrundstücke im Eigentum der Niedersächsischen Landgesellschaft mbH (NLG). Der Grundstückspreis beträgt 73,00 €/m² (inkl. Erschließungskosten). Die Bauplatzvergabe im Baugebiet „Südlich des Schwarzen Weges“ erfolgt durch die Gemeinde Twist, die Vertragsabwicklung durch die NLG.

Die notwendigen Hausanschlüsse an die öffentlichen Netze für Strom, Gas, Wasser und Telekommunikation werden in allen Baugebieten durch die zuständigen Versorgungsunternehmen direkt mit den Erwerberinnen und Erwerbern abgerechnet.

Zukünftig werden weitere Baugrundstücke im neuen Baugebiet „Erweiterung Siedlung“ im Ortsteil Twist-Siedlung erschlossen. Ein Erwerb dieser Baugrundstücke ist derzeit noch nicht möglich. Allerdings haben Sie die Möglichkeit, sich für dieses Baugebiet in eine Interessentenliste eintragen zu lassen.

Informationen zu laufenden Planverfahren finden Sie im Bereich Beteiligungen oder im Bereich öffentliche Bekanntmachungen.

Auskünfte erhalten Sie telefonisch unter 05936 / 9330-60 oder 9330-61.

Gerne können Sie Ihre Anfrage per E-Mail an baugrundstueck@twist-emsland.de richten.

 

Weitere Informationen über die Zulässigkeit von Bauvorhaben erhalten Sie bei der zuständigen Bauaufsicht des Landkreises Emsland im Fachbereich Hochbau.

Die Kontaktdaten des Landkreises Emsland finden Sie hier.

Zudem stehen Formulare in einem Formularservice des Landkreises Emsland zum Download bereit.


 

In der Gemeinde Twist gibt es auch viele Baulücken im privaten Eigentum.

Das Baulückenkataster finden Sie im Twister Geodaten Service ("TwiGS").

Zentrale Informationen und Hinweise rund um das Baulückenkataster finden Sie auch unter den Erläuterungen sowie den Begriffsbestimmungen.

TwiGS entdecken ...

 

Ihre Ansprechpartnerin

Schlagenhauf, Anja

Fachbereich Bau und Planung
- Planung und Bauordnung

Gemeinde Twist
Flensbergstraße 7
49767 Twist

Tel.: 05936 9330-61
E-Mail: schlagenhauf@twist-emsland.de

Zimmer 18